Saison 2018/2019

 

Der TTC Lam startet in die neue Saison mit 7 Mannschaften. Drei Herrenmannschaften, drei Jungenmannschaften und eine Mädchenmannschaft gehen in den verschiedenen Ligen auf Punktejagd.

blockimage

nach Abschluss der Saison standen die Ergebnisse fest

Herren 1
In der Abschlusstabelle der neu strukturierten Bezirksklasse A Gruppe 4 Cham (früher 1. Kreisliga Cham) belegen die Herren 1 mit 20:12 Punkten hinter Meister Runding und dem TTC Hohenwarth einen guten 3. Platz.
Bilanzen: Hader Jumah (22:7), Karl Lemberger (19:8; 8:5/11:3), Thomas Eiber (18:10; 8:6/10:4), Matthias Tetek (5:20), Johann Eckl (5:8), Markus Geiger (12:10), Josef Geiger (4:1)

Herren 2
Nach einem vernünftigen Start kam ein Durchhänger. Am Ende wurde die 2. Mannschaft in der Bezirksklasse B Gruppe 6 Cham (früher 2. Kreisliga) noch auf dem 5. Platz durchgereicht.(15:17 Punkte)
Bilanzen: Josef Geiger (8:13), Gerhard Bergmann (10:19), Hermann Geiger (15:11), Gerhard Haufe (16:9), Christian Gaschler (5:9), Karl Bauer 12:11), Andreas Aschenbrenner (5:6)

Herren 3
Am Anfang setzte es 4 Niederlagen in Folge. Danach fing sich die Mannschaft und mit 21:19 Punkten belegte die 3. Mannschaft den 5. Tabellenplatz. Neben den älteren Spielern kamen mehrere Jugendliche zum Einsatz und schlugen sich mehr als wacker.
Bilanzen: Michael Schneck jun. (15:5), Andreas Aschenbrenner (19:9), Matthias Pritzl )22:14), Simon Sperl (12:6), Uli Pinzinger (10:4), Sebastian Greil (11:16), Hermann Bscheid (10:11)

Jungen 1
In der Bezirksliga Guppe 4 Cham wurden die Jungen 1 ungeschlagen mit beeindruckenden 16:0 Punkten Meister der Liga.
Bilanzen: Michael Schneck jun. (23:0), Simon Sperl (14:2), Uli Pinzinger (13:1), Daniel Böer (14:2)

Jungen 2
In der Bezirksklasse A Gruppe 6 Cham belegten die Jungen 2 nach einer Niederlage im letzten Saisonspiel den 3. Platz mit 9:7 Punkten.
Bilanzen: Daniel Böer (14:0), Jacob Steidl (6:10), Jeremy Steidl (6:7), Tobias Krebs, Dominik Mühlbauer (4:12)

Jungen 3
In der Bezirksklasse B Gruppe 2 Cham erreichten die Jungen 3 die Vizemeisterschaft mit 25:11 Punkten.
Bilanzen: Tobias Krebs (15:2), Simon Schneck (27:7), Dominik Mühlbauer (6:4), Tobias Greisinger (19:13), ´Benedikt Kuchler (16:15), Adrijan Kalanderi (4:20)

Mädchen
Die Mädchen feierten die Meisterschaft in der Bezirksoberliga. Möglich machte dies ein Unentschieden des SV Tiefenbach im letzten Verbandsspiel und ein gleichzeitiges 10:0 unserer Mädchen.
 Bilanzen: Brandl Sophie (14:7), Bergmann Lina (10:5), Geiger Jasmin (11:4), Krebs Sabrina (13:5)